Bürgerbüro

Das Bürgerbüro ist jeweils von Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und zusätzlich donnerstags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Rathaus Werbach auf Grund aktueller Lage ohne Publikumsverkehr
Der Publikumsverkehr im Rathaus ist immer noch eingestellt, um die Bürgerinnen und Bürger als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung vor Infektionen zu schützen. Die Öffentlichkeit wird auch weiterhin gebeten, Fragen oder Angelegenheiten mit der Verwaltung vor allem telefonisch oder per E-Mail zu klären sowie schriftliche Unterlagen in den Briefkasten am Rathaus einzuwerfen. Persönliche Beratungen und Termine sind nach Absprache mit den jeweiligen Ansprechpartnern in dringenden Einzelfällen möglich. Der Betrieb innerhalb des Rathauses geht für alle Ämter der Verwaltung selbstverständlich weiter. Das Betreten des Rathauses ist grundsätzlich nur mit einem Mund-Nasen-Schutz gestattet.

Sie erreichen das Rathaus wie folgt:
· Telefon 09341/9208-0
· Telefax 09341/9208-29
· Mailadresse info@werbach.de

Beate Freisleben

Telefon: 09341 / 9208-13
Fax: 09341 / 9208-29
eMail

Petra Greß

Telefon: 09341 / 9208-23
Fax: 09341 / 9208-29
eMail

Kerstin Dahner

Telefon: 09341 / 9208-22
Fax: 09341 / 9208-29
eMail

Für Sie erledigen wir...

  • An-, Um- und Abmeldungen
  • Aufenthaltsbescheinigungen
  • Ausweise (Reise-, Personal- und Kinderausweis)
  • Beglaubigung von Fotokopien (Zeugnisse u.a.)
  • Briefwahlunterlagen
  • Bundes- und Landeserziehungsgeld (Anträge)
  • Fernseh- und Rundfunkgebührenbefreiung
  • Führerscheinanträge
  • Führungszeugnisse
    erhalten Sie auch unter www.fuehrungszeugnis.bund.de
  • Fundsachen
  • Gelbe Wertstoffsäcke
  • Meldebescheinigung
  • Müllmarken
  • Schwerbehindertenausweis
  • Sozialhilfeanträge
  • Wehrerfassung
  • Wohngeldanträge
  • Zahlungsverkehr